Er gestaltet das exklusive Crowdfunding T-Shirt

Das Crowdfounding von ZRCL war ein voller Erfolg. Als Dank bekommen die Unterstützer ein exklusives T-Shirt mit dem Gewinnerdesign des Zeichnungswettbewerbes. Gestaltet wurde das Motiv von Oliver Lenzlinger, der mit seiner Zeichnung eines Baumes am meisten Stimmen holte.

Oliver_beitrag

 

Wer bist du und was tust du?

Ich heisse Oliver Lenzlinger, bin im 4. Lehrjahr als Zeichner mit Fachrichtung Landschaftsarchitektur und wohne in Brunnen. Die Freizeit verbringe ich am liebsten in den verschneiten Bergen, auf einem Roadtrip entlang des Atlantiks oder in den Shorts am See. Mich faszinieren das Zeichnen, die Fotografie, das Grafische im Allgemeinen und vieles mehr.

Wie ist es zu deiner Zeichnung gekommen?

ZRCL hat zur Lancierung der Marke ein Zeichnungswettbewerb gemacht. Mitmachen konnte jeder, der wollte. Da ich gerne gestalte, habe ich mir die Chance nicht entgehen lassen.

Was waren die Vorgaben?

Das Motiv sollte zum Thema Nachhaltigkeit passen und wenn möglich eine Verbindung zur Marke haben.

11899927_879644368791387_5765932830697632524_n

Was Möchtest du mit deinem Motiv aussagen?

Der Gedanke ist, den Kreis zu schliessen und der Sache auf den Grund – oder eben an die Wurzeln – zu gehen. Bäume sind für mich ein Symbol der Nachhaltigkeit. Da «ZRCL» von Grund auf transparent und nachhaltig ist, habe ich das Logo am Ursprung des Baumes, also bei den Wurzeln, platziert.

Wie bist du vorgegangen und was waren deine Schwierigkeiten?

Zuerst habe ich mir Gedanken gemacht, was ich zeichnen könnte, und dann habe ich gleich losgelegt. Da ich ich erst am Abend vor der Abgabe zufällig auf den Wettbewerb gestossen bin, war meine Zeit sehr beschränkt. Trotzdem bin ich mit dem Resultat zufrieden und habe Freude an den vielen positiven Feedbacks.

Was bedeutet für dich Nachhaltigkeit?

Es ist faszinierend, zu was der Mensch alles fähig ist. Dass aber die Ressourcen nicht undendlich sind und die heutige Wirtschaft der Umwelt schadet, das will er nicht wahr haben. Der Mensch denkt nur an sich selber, und an den kurzfristigen Profit. Das finde ich schade. Nachhaltigkeit empfinde ich als wichtiger Teil der Lösung. Und die Zeit drängt, dass wir endlich etwas ändern. Doch ich sehe die Schwierigkeit zur Umsetzung. ZRCL ist für mich eine wichtiger Schritt in die richtige Richtung.